Swiss Infant Feeding Study – SWIFS

Die Swiss Infant Feeding Study (SWIFS) ist eine nationale Studie zu Stillen, Säuglingsernährung und Gesundheit von Mutter und Kind. Diese Studie wird alle zehn Jahre durchgeführt.

Die Ergebnisse der neusten Studie zeigen, dass sich die Mütter in der Schweiz eng an die nationalen Empfehlungen zum Stillen und zur Säuglingsernährung halten. Hier finden Sie weitere Informationen zur Swiss Infant Feeding Study SWIFS 2014, den vollständigen Bericht zur Studie, eine Zusammenfassung der wichtigsten Resultate und wertvolle Links zur Säuglingsernährung und Gesundheit von Mutter und Kind.

Am 24. März 2015 hat zudem das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen ihre Stellungnahme veröffentlicht.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Müttern und ihren jungen Familien für Ihre Teilnahme an SWIFS.

Co-Project Leader SWIFS
41612848370
anna.spaeth@swisstph.ch